Die Leistungen

 

Wir kümmern uns um Ihr Tier!
Ist Ihr Tier bereits erkrankt, kümmern wir uns um eine schnelle und möglichst schonende Behandlung. In vielen Fällen können regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen dazu beitragen, Krankheiten im Frühstadium zu erkennen und gezielt zu bekämpfen.

 

An Leistungen bieten wir:

  • Impfungen mit Erinnerungsservice
  • Tierkennzeichnung (Mikrochip und Tätowierung)
  • Operationen wie Kastrationen und Tumorentfernung
  • Zahnsanierung mittels Ultraschall
  • Therapie innerer und äußerer Erkrankungen
  • Blutanalyse im Praxislabor oder in Zusammenarbeit mit einem Speziallabor
  • Blutdruckmessung
  • Diabetesberatung und regelmäßige Kontrolle
  • Fütterungsberatung auch bei Welpen, übergewichtigen Tieren und Heimtieren, aber ebenso bei bestimmten Erkrankungen (Futtermittelallergie, Diabetes mellitus, Nieren- und Lebererkrankungen)
  • Verhaltensberatung
  • Altersvorsorge
  • Beratung bei Auslandsreisen mit Tier
  • Allgemeine Pflegemaßnahmen wie z. B. Krallen schneiden
  • Medizinisches Scheren von verfilzten Katzen (mit oder ohne Sedation je nach Aufwand und Ausmaß)
  • Alternativmedizinische Therapien wie Homöopathie, Magnetfeldtherapie, Bachblütentherapie oder die Behandlung mit medizinischen Blutegeln gehören auch zu unserem Leistungsspektrum
  • Hausbesuche

 

Erste-Hilfe-Kurse

Für Tierhalter bieten wir auch 1. Hilfe-Kurse an. Diese Kurse finden nach Absprache dienstags abends statt.

 

Welpenvorsorge

Unsere Welpenkurse zur Gewöhnung an die Tierarztpraxis bestehen aus 3 Terminen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Die Gebühr liegt bei 45 €, die Dauer pro Einheit bei ca. 30 Minuten. Bei Interesse fragen Sie einfach nach dem nächsten Termin.

 

Medical training

Ihr Hund hat schlechte Erfahrungen gemacht, ist hyperaktiv, ängstlich, schwierig im Umgang mit fremden Menschen / Hunden oder hat einfach nur Angst in der Tierarztpraxis?

Wir bieten Ihnen ein individuelles Training in kurzen Übungseinheiten außerhalb der Sprechzeiten. Sie lernen Ihren Hund entsprechend zu unterstützen um den Tierarztbesuch stressfreier zu gestalten. Das Training wird individuell auf das Mensch-Hund-Team abgestimmt.

Die Übungseinheiten dauern 30 Minuten. Kosten: Erste Einheit 30 €, jede weitere 22 €.

 

Fachtierärzte und Kliniken

Behandlungen, die über die Möglichkeiten unserer Praxis hinausgehen, überweisen wir an verschiedene Fachtierärzte und Kliniken. Eine enge Zusammenarbeit mit den entsprechenden Spezialisten verkürzt die Diagnosestellung und Therapie durch die Übermittlung von Laborergebnissen und Befunden.

Durch Rücküberweisung zum Haustierarzt sowie Übermittlung aller Befunde und Therapieabläufe ist so ein lückenloser Krankenbericht bei Ihrem Haustierarzt vorhanden.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Bitte informieren Sie mich, sobald ein neuer Kurs angeboten wird.